PureLine UVEO

PureLine UVEO

Die PureLine UVEO H UV-Systeme von Hanovia sind für die wirksame UV-Desinfektion von Produkt- und Prozesswässern in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie optimiert, wenn sanitäres Design erforderlich ist. Ihre Vorteile bei Einsatz des UVEO H:

  • Innovatives Kammerkonzept mit einlampigem Mitteldruckstrahler

  • Intelligente Steuertechnologie, die für hohe Betriebseffizienz automatisch die optimale Desinfektionsleistung einstellt.

  • Die eingesetzte UV-Dosis desinfiziert das Wasser, eliminiert schädliche Mikroorganismen, senkt die Keimbelastung und verhindert Biofilmbildung.

  • Geringere Häufigkeit von SIP-/CIP-Zyklen und geringere Betriebskosten.

  • Die intuitive Steuerung überwacht die Ergebnisse des externen Durchfluss- und Transmissionsmessgeräts, um die Leistung des UV-Systems optimal auf die Echtzeit-Betriebsbedingungen abzustimmen.

Hauptmerkmale Was es dir gibt Vorteile für Sie
INTELLIGENZ
UV sensor Kontinuierliche Überprüfung der Leistung mit eingebautem niedrigem UV-Dosisalarm Einfache Überwachung und Protokollierung der Systemleistung
UVGuard™ Auf UV-Sensor-Fenster Schützt vor UV-Belichtung bei der Prüfung eines UV-Dämpfers mit einem Referenzsensor, während das System in Betrieb ist Fähigkeit, die UV-Leistung sicher zu kontrollieren, ohne die Produktion zu unterbrechen
Durchfluss- und UV-Durchlässigkeit (UVT) Meter Eingänge Stufenlose Einstellung der Lampenleistung auf Basis von Echtzeit-Betriebsbedingungen Optimierte Nutzung von Energie, Einsparung von Betriebskosten
OPTIMIERUNG
Einzelne Mitteldrucklampe Bietet keimtötende Wellenlängen, um Ihr Produkt zu desinfizieren oder Wasser zu verarbeiten Beeinträchtigt nicht den Geschmack und die Farbe des Endprodukts
Keine chemikalien
Schützt Vorbehandlungsgeräte und RO-Filter vor Bio-Fouling reduziert CIP-Frequenz und Ausfallzeiten
Hohe Behandlungskapazität mit einer einzigen Lampe Kompakte Abmessungen und reduzierte Betriebskosten
Innovatives Kammerdesign Maximiert die Wasserbelastung des UV-Lichts Reduziert Energiekosten
Speziell für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie konzipiert, wo Sanitärdesign erforderlich ist Kammer hat Tri-Clamp-Verbindungen, <0.8 μm Internes Finish elektropoliert und pasiviert Einhaltung der Industrie, reduziert das Risiko mikrobiologischer Kontamination
FDA und EG genehmigte Dichtungen
*Automatischer Wischer Selbstreinigung zur Aufrechterhaltung der Leistung
 INTEGRATION
Entworfen für Ihren Prozess *Skid montierbar Einfach zu installieren
*UVShield™ Stromausfall für Lampenzugang Verbesserte Bedienersicherheit beim Wechseln einer Lampe
*Wasserleckerkennung Erhöhte Produktsicherheit
RS 485 Modbus Einfache Integration in SCADA- oder Anlagenleitsysteme
*Option
UV-KAMMER
Material: StSt 316L / 1.4404
Innenausführung: Schlauch, Schweißnähte wie gelegt, <0.8 μm Ra elektropoliert und passiviert
Äußeres Finish: BS EN 10088-2 oder 10088-3, 1J oder 2J und ASTM Nr. 4
Prozess- (Paarungs-) Verbindungen: Tri-Klemme DIN 32676 SER A
Abflussanschluss: Tri-Clamp ausgeschaltet
Endplatte: Abnehmbare Endplatte
Elektrischer Schutz: IP65 entspricht NEMA 4 aber nicht für den Außenbereich
Bogenschlauch (Lampe): Mittlerer Druck
Bogenrohrgehäuse: Reiner Quarz
Anzahl der Bogenröhren (Lampen): 1
Erwartete Lampenlebensdauer: 9000 Stunden
Temperatursensor: Ja
UV sensor: Kalibrierter DVGW-konformer Trockenfühler mit UVGuard™ Sensorfenster
Arbeitsflüssigkeitstemperatur: 0°C bis 60°C (80°C Enthauptet)
Maximale CIP-Temperatur: 95°C Lampe aus und CIP-Anforderung quittiert
Hydrostatisch druckgeprüft: Ja nach PED-Anforderungen EN 13445
Kammermontage: Nur horizontal
Betriebsdruck: 10 bar
Dichtungen: EPDM, ADI frei, EG 1935/2004, FDA 21 CFR 177.2600 genehmigt
OPTIONEN
Dokumenten-Support-Pack
Schaltschrank Material: Edelstahl 304 oder 316 mit Schrägdach
Betriebs- und Wartungshandbuch und gedruckte Montage- und Inbetriebnahmeanleitung in
Chinesisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch
Wischer: Automatik (elektrisch angetrieben)
Flanschoptionen: ANSI 150, EN 1092-1 PN16, JIS, Tabelle ‚E‘
Innenraum der Kammer: <0.6 μm Ra or <0.38 μm Ra schweißt poliert, elektropoliert und passiviert
Bleidrehzahl: 2, 10, 20 und 29 m
Maximale CIP-Temperatur: 130 ° C Lampe ausgeschaltet und CIP-Anforderung quittiert
Welder Document Pack für den Kammerbau
Entlüftungsventil: Hygienisches Ventil mit Tri-Clamp-Anschluss
Skid Montage
Entlüftungsventil: Manuelles Ventil hygienisches Design
Schrank IP-Schutzklasse: Carbon-Stahl-Luft-Luft-Wärmetauscher IP 65, NEMA 4 oder Edelstahl Version IP 65, NEMA 4X
OPTIONEN (Fortsetzung)
UVShield™: Stromausfall für Lampenzugang
Wasserlecksuche: Erkennt Wasser aus dem UV-Lampengehäuse
Arc-Rohr-Gehäuse: Dotierter Quarz
Im Bereich UV-Referenzsensor
KABINETT
Material: Polyester beschichteter Kohlenstoffstahl
Stärke des Schutzes: IP66 / NEMA 4
Versorgungsspannungen: 380 V bis 480 V ±10% 50/60 Hz (2 ph L1, L2)
Betriebstemperaturbereich: 5°C bis 45°C
Relative Luftfeuchtigkeit: <95% Nicht kondensierend
Kühlventilatoren: No
Kabellängen miteinander verbinden: 2 m zum ballast 10 m zur kammer
KUNDENAUSGÄNGE
4-20 mA passive Ausgänge: UV-RED-Dosis, UV-Durchschnittsdosis, UV-Intensität und Kammertemperatur
VFC-Ausgänge: Lampe bereit (Freigabe Durchfluss), System läuft, gemeinsame Warnung, gemeinsame Reise, niedrige Dosis Warnung, Wasser Leck erkannt, System in Remote, OK auf CIP
KUNDEN EINGÄNGE
4-20 mA aktive oder passive Eingänge: Durchflussmesser und Durchflussmessgerät
VFC Eingänge: Remote-Stop / Start, Remote-Reset, Remote-CIP-Anforderung, Macht reduzieren
24 V DC gepulste Eingänge: Start und Stop
KUNDENKOMMUNIKATIONSPORT
BALLAST
Gehäusematerial: Kunststoff und eloxiertes Aluminium
Stärke des Schutzes: IP54
Versorgungsspannungen: Aus dem Schaltschrank gelegt
Betriebstemperaturbereich: 5°C bis 45°C
Relative Luftfeuchtigkeit: <95% Nicht kondensierend
Kühlventilatoren: Ja
Kabellängen miteinander verbinden: 2 m zum ballast 10 m zur kammer
Leistungseinstellung: Stufenlose variable Leistung (30 bis 100% der maximalen Vorschaltleistung)
GENEHMIGUNGEN
CE gekennzeichnet

Demnächst

Verbinde dich mit uns