PureLine PQ

PureLine PQ

Mitteldruck

Niederdruck

Die PureLine PQ-Systeme von Hanovia sind spezifisch für die extern zertifizierte UV-Desinfektion für Produkt- und Prozesswässer in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie konzipiert. Da das UV-System extern zertifiziert wurde, können Sie sicher sein, dass:

  • die eingesetzte UV-Dosis das Wasser desinfiziert, schädliche Mikroorganismen eliminiert, die Keimbelastung senkt und Biofilmbildung verhindert.

  • weniger CIP-/SIP-Zyklen erforderlich sind und geringere Betriebskosten entstehen.

  • Der DVGW gemäß zertifizierte Trockensensor misst exakt die Entkeimungsleistung des UV-Systems, berechnet eine validierte UV-Dosis und zeigt diese an, was die Überwachung und Protokollierung der Leistung vereinfacht.

  • Die intuitive Steuerung überwacht die Ergebnisse des externen Durchfluss- und Transmissionsmessgeräts, um die Leistung des UV-Systems optimal auf die Echtzeit-Betriebsbedingungen abzustimmen.

Hauptmerkmale Was es dir gibt Vorteile für Sie
INTELLIGENZ
Trockener DVGW-zugelassener UV-Sensor, der keimtötende Wellenlängen misst Kontinuierliche Überprüfung der Leistung mit Echtzeit RED Dosis lesen und eingebaute niedrige Dosis Warnung Einfache Überwachung und Protokollierung der Systemleistung
Durchfluss- und UV-Durchlässigkeit (UVT) Meter Eingänge Dosismessung auf der Grundlage der tatsächlichen Prozessbedingungen, wenn Zähler angeschlossen sind Genaue UV-Dosis-Messwert garantiert unter umfangreichen Betriebsbedingungen
OPTIMIERUNG
Drittanbieter validierte UV-Systeme geprüft nach dem USEPA UV-Desinfektions-Anleitung UV-System-Dosis-Gleichungen und Dimensionierung wurden unabhängig abgeleitet Vertrauen das System wird wie angegeben ausgeführt
UV-Wasserdesinfektion Schützen Sie Ihr Produkt und Ihre Prozesse vor mikrobiologischer Kontamination einschließlich chlorresistenten Cryptosporidium und Giardia Beeinträchtigt nicht den Geschmack und die Farbe des Endprodukts
Keine chemikalien
Schützt Vorbehandlungsgeräte und RO-Filter vor Bio-Fouling, reduziert CIP-Frequenz und Ausfallzeiten
Konzipiert für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie FDA-zugelassene Materialien für alle befeuchteten Teile verwendet Industriekonforme Materialien
*Kammer mit Tri-Clamp-Anschlüssen und <0.8 μm Innenausführung Sanitäres Design
*Automatischer Wischer (Quarzreinigung) Selbstreinigung zur Aufrechterhaltung der Leistung
INTEGRATION
Kompaktes Design Kann an Kufen montiert werden Einfache Integration
Nachträglich in den bestehenden Prozess umgerüstet werden
RS 485 Modbus Einzelkabelanschluss zur Kundensteuerung
*Option
UV-KAMMER
Material: Rostfreier Stahl 316L / 1.4404
Innenausführung: Wie Rohr und Rohr, Schweißnähte wie gelegt, elektropoliert und passiviert
Äußeres Finish: Sateen polish (120 grit) elektropoliert und passiviert
Prozess- (Paarungs-) Verbindungen: Flansch EN 1092-1 PN16
Abflussanschluss: Tri-Klammer nach ISO 2037
Endplatte: Abnehmbare Tri-Clamp außer PQ 0090, die angeflanscht ist
Stärke des Schutzes: IP65 entspricht NEMA 4 aber nicht für den Außenbereich
Bogenschlauch (Lampe): Niederdruck-Amalgam
Bogenrohrgehäuse: Reiner Quarz
Anzahl der Bogenröhren (Lampen): 1
Erwartete Lampenlebensdauer: 12000 Stunden
Temperatursensor: Ja
UV sensor: Trockener DVGW-konformer UV-Sensor mit UVGuard™ Fenster
Arbeitsflüssigkeitstemperatur: 5°C bis 40°C
Maximale CIP-Temperatur: 95°C Mit Schrank elektrisch isoliert
Hydrostatisch druckgeprüft: Ja nach PED-Anforderungen EN 13445
Kammermontage: Nur horizontal
Betriebsdruck: 10 bar
Dichtungen: EPDM, ADI frei, EG 1935/2004, FDA 21 CFR 177.2600 genehmigt
OPTIONEN
Transmissionskompensierende Dosisgleichung
Dokumenten-Support-Pack
Schrankmaterial: Edelstahl 304 oder 316 mit Schrägdach
Betriebs- und Wartungshandbuch und gedruckte Montage- und Inbetriebnahmeanleitung in
Chinesisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch
Wischer: Automatik (pneumatisch angetrieben)
Flanschoptionen: ANSI 150, JIS, Tisch ‚E‘ und Tri-Clamp
Innenraum der Kammer: Nur Tri-Clamp-Kammer <0.38 μm Schweißungen wie gelegt, elektropoliert und passiviert
Bleidrehzahl: 20 & 28 m PQ 0005 – 0008, 14 m PQ 0016 – 0090
OPTIONEN(Fortgesetzt)
Maximale CIP-Temperatur: 130 ° C (Panel ausgeschaltet)
In-Feld UV-Referenzsensor-Kit
Welder Document Pack für den Kammerbau
Entlüftung: Hygienischventil mit Tri-Clamp-Anschluss lose
Skid Montage
Variable Leistung: Stufenlose variable Leistung nur auf PQ 0090 (40% Reduktion von max Ballastleistung, 20% Dosisreduktion)
KABINETT
Material: Polyester beschichteter Kohlenstoffstahl
Stärke des Schutzes: IP66 / NEMA 4
Versorgungsspannungen: 230 V (207 V bis 253 V) 50/60 Hz
Betriebstemperaturbereich: 5°C bis 40°C
Relative Luftfeuchtigkeit: <95% Nicht kondensierend
Kühlventilatoren: Nein
Kabellängen miteinander verbinden: 10 m
HMI / CONTROL
Display: 4-zeiliges LCD, Anzeige des Systemstatus inklusive Alarme
Bedienmenü: 3 Stufen mit Passwortschutz
Die Fehlersuche: Ereignisprotokoll
KUNDENAUSGÄNGE
4-20 mA aktive Ausgänge: UV-Dosis oder UV-Intensität
24 V dc 10 mA max Ausgänge: Lampe EIN, jede Reise, jede Warnung, System bereit, System in Fernbedienung, Entlüftungsventil
KUNDEN EINGÄNGE
4-20 mA aktive oder passive Eingänge: Durchflussmesser und Durchflussmessgerät
VFC Eingänge: Remote Stop / Start und Remote Reset
KUNDENKOMMUNIKATIONSPORT
RS 485: Modbus
GENEHMIGUNGEN
CE gekennzeichnet, cETLus bis UL 61010-1, IEC 61010-1

Demnächst

Verbinde dich mit uns